Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihrem Interesse an Kappa Filter Systems GmbH. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Webseite:
Sie können unsere Webseite ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen. Es werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Cookies:
Unsere Webseite verwendet im Rahmen der technischen Umsetzung Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mithilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Falls Sie mit uns in Kontakt treten:
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Bei den Aufbewahrungsfristen richten wir uns nach den gesetzlichen Vorgaben. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Nehmen Sie über unser Kontaktformular für Bewerbungen mit uns Kontakt auf, besteht eine gesonderte Datenschutzerklärung. Diese können Sie direkt im Kontaktformular für Bewerbungen aufrufen.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen - bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung - so geschützt, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

Newsletter:
Die für den Newsletter-Versand verwendete E-Mail-Adresse wird für den technischen Versand an die SEIMO Mobile Marketing GmbH weitergegeben. Wir haben mit der SEIMO Mobile Marketing GmbH einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben der DSGVO hält. In jedem Newsletter findet sich zudem ein entsprechender Abmelde-Link.

Facebook:
Facebook übernimmt die Verantwortung für die Verarbeitung von Insights-Daten (=Statistiken über Seitenaufrufe und Interaktionen) gemäß der DSGVO und erfüllt sämtliche Pflichten, die sich aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten ergeben. Die Firma Kappa Filter Systems GmbH trifft als Betreiber der Facebook-Seite keine Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten und alle weiteren sich aus Art. 13 DSGVO ergebenden Informationen, darunter Rechtsgrundlage, Identität des Verantwortlichen und Speicherdauer von Cookies auf Endgeräten des Benutzers.

Ihre Rechte als Betroffene/r können Sie bei Kappa hinsichtlich der Inhalte der geposteten Beiträge geltend machen. Betroffenenrechte bezüglich Insights-Daten, Cookies, etc. sind direkt an Facebook zu richten.

Die jeweiligen Verantwortlichkeiten werden in folgender Vereinbarung detailliert geregelt: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout)

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie im Datenschutz-Center von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de). Diese Website wurde um die Funktion "anonymizeIp" erweitert um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgende Verknüpfung klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert, solange das Cookie nicht gelöscht wird: Google Analytics deaktivieren (LINK).

Youtube:
Wir nutzen einen Youtube-Kanal von dem Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Xing:
Wir nutzen ein Xing Unternehmens-Seite vom Anbieter XING SE, Dammtorstraße 30
20354 Hamburg.

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch Xing haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Xing unter https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Ihre Rechte:
Sie haben das Recht auf Auskunft zu allen zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit und Löschung dieser Daten. Wenn Sie Kappa Filter Systems GmbH Einwilligungen erteilen, haben Sie das Recht, diese jederzeit mit der Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir verpflichten uns sämtliche über Sie erhobene Daten zu löschen. Hierbei sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, mögliche handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten, die ein sofortiges Löschen dieser Daten verhindern können. Wenn diese Gründe das Löschen beeinflussen sollen, werden wir Sie informieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie bei Anliegen hinsichtlich des Datenschutzes die Möglichkeit haben sich an die Aufsichtsbehörde zu wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Datensicherheit:
Wir haben zum Schutz Ihrer Daten technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Maßnahmen und Vorkehrungen regelmäßig der technischen Entwicklung an.

Vorbehalt:
Um der stetigen Entwicklung des Internets gerecht zu werden, kann Kappa Filter Systems GmbH diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben anpassen.